Seniorenarbeit

Sie stellt eine der größten Herausforderungen der nächsten Jahre dar. Wir wollen sicherstellen, dass ein „Zuhause-alt-werden“ in unserer Gemeinde möglich ist. Ziel muss sein, die Lebensqualität älterer Menschen zu erhalten bzw. zu verbessern.

Dazu gehört, ihnen durch Hilfsangebote Sicherheit zu geben, so dass das vertraute soziale Umfeld nicht verlassen werden muss. Viele Gemeinden besitzen Seniorenbeiräte, -wegweiser oder organisieren Fahrdienste. Darüber hinaus können sie den Bedarf ermitteln und auf dieser Grundlage ein Helfernetzwerk organisieren.

Wenn Kommunen eine „Seniorengenossenschaft“ unterstützen, zeigen sie auch, dass ihnen das Wohl Ihrer Bürgerinnen und Bürger am Herzen liegt und sie in die Belange der Kommune einbindet.

Zurück
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok